Geburtstagsgrüße

Mein Fokus: Ihr perfekter Geburtstagsgruß

Wie schreibt man richtig schöne Geburtstagsgrüße? Nun das kann man sehr unterschiedlich tun. Was sind deine stärken, reimst du gerne? Oder bist du besser darin Gefühle zu beschreiben oder in etwas dar zu stellen.

Ihr habt es wahrscheinlich schon vermutet, ja selber machen ist „cooler“.

Es ist mit viel mehr Mühe verbunden, als etwas abzuschreiben und das weiß das Geburtstagskind. Außerdem ist es eine gute Möglichkeit über sich hinauszuwachsen und verborgene Fähigkeiten zu entdecken.

Es kann sogar mehr Gefühle bei dem Geburtstagskind hervorrufen ,wenn es nur einzelne Worte sind, die in Verbindung zu einem passenden Thema stehen. Diese kann man dann an Luftballons hängen oder in die Ballons mit Glitzer und Konfetti stecken. 

Auch hier sind der eigenen Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ganz individuell zu überlegen, was dem Geburtstagskind eine Freude wäre ist nicht leicht, aber macht doch spaß. Man kann auch etwas kleineres in einem Kuchen einbacken oder etwas Nützliches oder Kreatives selbst gestalten, wie Kerzen, Tassen beschreiben, Tücher, Bilder, Strandgut -Kunstwerke, Steine beschriften und bemalen.. Ja die Möglichkeiten sind unerschöpflich.  

Natürlich gibt es aber auch wunderschöne fertige Worte und Gedichte, die aber genauso sorgfältig ausgewählt werden wollen.

GEBURTSTAGSGRÜSSE, Geburtstagsgruß, Geburtstagsgrüße

Geburtstagswünsche

Hier ein paar Möglichkeiten die richtigen und passenden Worte auszuwählen, die all unsere Zuneigung, Freundschaft und Glückwünsche ausdrücken! Denke an die Person, die Geburtstag hat und überlege, wie du an ihrer Stelle reagieren würdest, wenn du die folgenden Zeilen liest.

Die richtige Präsentation ist übrigens genauso wichtig, wie die Wahl des Geburtstagswunsches!

Samuel Butler
Geburtstage sind die Tage,
an denen man das, was war, betrachtet,
das, was ist, bewertet,
und das, was sein wird,
voller guter Hoffnung erwartet.

 

Jole von Weißenstein
Ich wünsche dir:
eine rosarote Brille,
eine sorglose Zukunft,
einen blauen Himmel,
eine strahlende Sonne,
eine kunterbunte Freude
für die nächsten 364 Tage.

 

Frank von Schillerberg-Gosheim
Obwohl Deine Jahre ziehen ins Land,
feiern wir Dich noch immer bei bestem Verstand.

 

 

Bob Hope
Du wirst alt, wenn die Kerzen mehr kosten als der Geburtstagskuchen.

 

Volksgut
Heut' zu diesem lieben Feste
wünsch' ich dir das Allerbeste!
Glück, Gesundheit, langes Leben
möge Gott dir geben.

 

Theodor Fontane
Kummer, sei lahm!
Sorge, sei blind!
Es lebe das Geburtstagskind!

 

Volksgut
Auf deiner Lebensleiter
kletterst du heute eine Sprosse weiter.
Gesundheit und Zufriedenheit
sollen dir kommen entgegen
auf allen deinen Wegen.

 

Frank von Schillerberg-Gosheim
Du hast die Welt bereichert mit deiner Existenz.
Ich wünsch dir, dass du weiterhin
beschwingt durchs Leben rennst.

 

 

Johann Wolfgang von Goethe
Der Strauß, den ich gepflücket,
Grüße dich vieltausendmal!
Ich habe mich oft gebücket,
Ach, wohl eintausendmal,
Und ihn ans Herz gedrücket
Wie hunderttausendmal!

 

 

Erich Kästner
Irrtümer haben ihren Wert;
jedoch nur hier und da.
Nicht jeder, der nach Indien fährt,
entdeckt Amerika.

 

Volksgut
Lebe glücklich, lebe heiter,
lebe in Gesundheit weiter,
lebe viele Jahre noch,
liebe(r) ... , lebe hoch!

 

Eduard Mörike
Nicht lange will ich meine Wünsche wählen,
bescheiden wünsch ich zweierlei:
Noch fünfzig solcher Tage sollst du zählen,
und allemal sei ich dabei.

 

Francois Rabelais
Man braucht im Leben nicht nur Geld allein,
man braucht auch Liebe, Freude, Glück -
von allem wünsche ich dir ein Stück.

 

Volksgut
Ich wünsche dir mit Hand und Mund
und aus tiefstem Herzensgrund:
Sei glücklich ..., immerdar
im neu begonn'nen Lebensjahr.

 

 

Wolf Dietrich
Nun darfst du deiner Lebensgeschichte
endlich ein neues Kapitel hinzufügen!

 

Jole von Weißenberg
Volljährig bist du schon lange!
Vollmundig bist du erst heute!

 

Geburtstagsgrüße
Wer zum Geburtstag will was schenken,
der wird zuerst an Blumen denken.
Soll's kreativ was andres sein,
so nimmt man halt 'ne Flasche Wein.

Ich hab deshalb mal überlegt,
wie lang man diesen Brauch schon pflegt,
hab die Gedanken neu gerichtet
und ein paar Zeilen Dir gedichtet.

Schau die Blumen, sie verwelken
und den Wein, den trinkt man aus,
doch poetisch liebe Grüße
holst Du gern mal wieder raus.

1000 gute Wünsche zum Ehrentag!

Autor: Reinhard Zerres

 

 

Frank von Schillerberg-Gosheim
Geburtstage sind nicht dazu da,
um wehmütig zurückzublicken,
sondern um hoffnungsvoll vorauszuschauen!

 

 

Zum Geburtstag
Genieße still zufrieden
den sonnig heitren Tag.
Du weißt nicht, ob hienieden
ein gleicher kommen mag.

Es gibt so trübe Zeiten,
da wird das Herz uns schwer,
dann wogt von allen Seiten
um uns ein Nebelmeer.

Da wüchse tief im Innern
die Finsternis mit Macht,
ging nicht ein süß Erinnern
als Mondlicht durch die Nacht.

Autor: Julius Sturm

 

 

 

 

 

Amalia von Wendlingen
Die Kunst des gepflegten Altwerdens ist es,
das Alter gepflegt zu ignorieren.

 

Jole von Weißenstein
Du wünschst dir zum Geburtstag nur eine Flasche Wein?
Beneidenswert ist das, da musst du echt zufrieden sein!

 

Uta Jeschker
Einen Gruß den schicke ich dir,
zu diesem ganz besonderen Tag,
ich bin zwar nicht da, sondern hier,
aber ich denk an dich, weil ich dich mag!

 

Heut zu deinem Geburtstagsfeste


Heut' zu deinem Geburtstagsfeste
wünsch' ich dir das Allerbeste,
alles, was du wünschest sehr
und noch vieles, vieles mehr!
So zum Beispiel alle Zeit
ungetrübte Heiterkeit.

Und Gesundheit ohne Frage
bis ans Ende deiner Tage!
Schließ' den Tag, erwach am Morgen
frei von Kummer, frei von Sorgen,
sei mit einem Wort im Glück
jeden, jeden Augenblick.

Autor: unbekannt

 

 

 

Amalia von Wendlingen
Mein lieber Freund,
zu deinem besonderen Feste möchte ich dir gratulieren.
Du bist zwar ein Jahr älter, doch immer noch jung geblieben.

 

 

 

Aber, Mensch versteh zu leben...
Sieh, wie die Jahre ziehen
wie die Stunden fliehen
und dein Leben sich bewegt
Wie die Wellen trieben
die im Fallen siegen
nur der Wind sie legt

Schau, das wilde Treiben
niemals wirst du bleiben
denn dein Weg führt immerfort
von den schönsten Seiten
die dich stets begleiten
wandelst du von Ort zu Ort

Horch, wie laut das Singen
all die vielen Stimmen
wenn das Glück sie doch vereint
auch so manches leises Ringen
wird dann ungehört verklingen
in der Einsamkeit beweint

Aber, Mensch versteh zu leben
was die Blüten niemals geben
hat die Frucht in ihrer Kraft
All die Tage, die sie zählten
den wahren Sinn niemals verfehlten
ist nun endlich dann geschafft

Aus der tiefen Mitte steigen
tausend Himmel voller Geigen
eine starke, wundersame Macht
ungeahnte Kräfte, unverfälschter Weisen
mit dir neu die Welt bereisen
anders - vielleicht besser als gedacht

Nun, so wünschen wir dir Segen
Freude, Glück, ein beschwingtes Leben
weiterhin mit vollem Tatendrang
Alles, was dein Herz will streifen
soll fortan auch dich erreichen
dich erfüllen nun dein Leben lang

Autor: Marcel Strömer (Magdeburg, 31.03.2014)

 

Jole von Weißenberg
Er nagt an dir, der Zahn der Zeit –
doch noch bist du für mehr bereit.

 

Wolf Dietrich
Auch wenn mit jedem Lebensjahr der Bauchumfang wachsen mag –
der Erfahrungsschatz tut’s auch!

 

 

 

Johann Wolfgang von Goethe
Dem schönen Tag sei es geschrieben!
Oft glänze dir sein heiteres Licht.
Uns hörest du nicht auf zu lieben,
Doch bitten wir: Vergiss uns nicht.

 

Friedrich Morgenroth
Meine kurzen Wünsche sind
eine gute Sache
heute fürs Geburtstagskind:
Lebe! Liebe! Lache!

 

Altirischer Segenswunsch
Mögest du leben, so lange du willst
und es wollen, so lange du lebst.

 

Amalia von Wendlingen
Geburtstagsfunken und Kerzenschein,
leuchtend soll dein Geburtstag sein!

 

 

 

 

Über das Alter


Ein Wagen, der noch jung an Jahren
wird meistenteils sehr gern gefahren.
Doch hat man ihn dann eine Weile
befällt der Rost schon wicht‘ge Teile.
Genauso sagt man , kann‘s im Leben
nur eine wahre Jugend geben.
Doch faßt man tiefer den Gedanken
kommt dieser Satz recht bald in’s Wanken.
So manches ältere Modell
fährt – gut gepflegt –genau so schnell.
Wenn’s lange schadlos vorwärts geht-
dann spricht man erst von Qualität.
Und so nach zirka 50 Jahren
kommt man als Oldtimer gefahren.
Das Alter ist gar nicht verkehrt
denn manchmal steigert es den Wert.

Autor: Annette Lippmann




 

 

Plutarch
Ein angenehmes und heiteres Leben kommt nie von äußeren Dingen, sondern der Mensch bringt aus seinem Inneren, wie aus einer Quelle, Zufriedenheit in sein Leben.

 

 

Uta Jeschker
Für mich bist du atemberaubend, bombastisch, charmant, denkwürdig, exquisit, freudig, ganz besonders, hilfsbereit, irgendwie anders, juchee, komisch, liebenswert, mein bester Freund, nicht zu vergessen, ohne Beschreibung, perfekt, quirlig, riesig, sensationell, tanzbärig, unglaublich, verrückt, wie kein anderer, x-tra klasse, yeah, ziemlich außergewöhnlich. Kurzum: Alles von A bis Z!

 

 

Will das Glück nach seinem Sinn
Will das Glück nach seinem Sinn

dir was Gutes schenken,

sage Dank und nimm es hin

ohne viel Bedenken.



Jede Gabe sei begrüßt,

doch vor allen Dingen:

Das, worum du dich bemühst,

möge dir gelingen.

Autor: Wilhelm Busch

 

Volkstümlich
Wer des Morgens drei mal schmunzelt,
mittags nie die Stirne runzelt,
abends singt, dass alles schallt,
der wird hundert Jahre alt.

 

 

Uta Jeschker
Hurra Hurra! Es lebe das Geburtstagskind!
Bringt den Kuchen, die Geschenke geschwind,
Heute bist nur du der Star,
wir trinken auf dich, na klar!

 

 

 

 

Zum Geburtstag


Ihr Leute, groß und klein,
Ihr wißt, dass heute unser Festtag ist
und, dass wir feiern müssen.
So fangt nur gleich frühmorgens an
und bis die Stern am Himmel stahn,
und singt und springt und springt und singt.

Denk heute niemand an Gefahr,
und ob wir über hundert Jahr
den Tag noch feiern werden.
Wir haben ihn ja heute noch,
Gott sei gelobt! so braucht ihn doch,
und macht uns heut das Herz nicht krank und schwer.

Denn freilich! Alles Ding vergeht,
auch unser Festtag nicht besteht,
er wird uns endlich fehlen.
Doch nicht so bald - fleht und hofft,
er soll noch wiederkommen oft,
soll oft noch wiederkommen!

Autor: Matthias Claudius

 

 

Andreas Gryphius

Mein sind die Jahre nicht,
die mir die Zeit genommen;
mein sind die Jahre nicht,
die etwa mögen kommen;
der Augenblick ist mein,
und nehm ich den in acht,
so ist der mein,
der Zeit und Ewigkeit gemacht.

 

 

 

Franz Grillparzer
Monde und Jahre vergehen und sind immer vergangen,
aber ein schöner Moment leuchtet das ganze Leben hindurch.

 



 

 

Zum Geburtstag
Geburtstag ist wohl ohne Frage
der schönste aller Erdentage.
Drum wollen wir keine Zeit verlieren,
zum Wiegenfest dir gratulieren.
Wenn wir es auch nicht immer sagen,
wir wissen, was wir an dir haben.
Denk stets daran, vergiss es nicht,
wir lieben und wir brauchen dich.

 

Autor: unbekannt

 

* Ein schöner Moment dauert länger als vergangene Jahre, denn er wohnt in unseren Herzen.

 

E.L. Hofmeister

 

 

* Zu diesem Text könnte man eine Szene/ein gemeinsames schönes Erlebnis, aus vergangener Zeit, malen oder ein Foto rahmen.